Kontakt
de
en
News

News

01. August 2017

IHK – Berufsabschluss in nur einem Jahr

Von null auf Abschluss in einem Jahr: Die Frey + Lau GmbH hat in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer und der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in einem einmaligen Projekt fünf Mitarbeitern den nachträglichen Erwerb eines anerkannten Berufsabschlusses ermöglicht. Möglich wird das durch eine sogenannte Externenprüfung. Die Agentur für Arbeit unterstützt diese Maßnahme, indem sie finanzielle Unterstützung für Lehrgangsgebühren, Fahrtkosten, Lehrmaterial und Lohnausfallkosten im Rahmen der sogenannten WeGeBau beisteuert.

Berufsabschluss light? Überhaupt nicht: Für die reguläre theoretische Prüfung sowie die praktische Prüfung mussten die Mitarbeiter ein Jahr lang intensiv nebenberuflich die Inhalte vorbereiten, die sonst in zwei bis drei Jahren in der Berufsschule vermittelt werden. Das geht nur mit voller Unterstützung durch Familie und Kollegen – und mit so viel Rückhalt haben es alle fünf Mitarbeiter geschafft und die Prüfung mit gutem Erfolg bestanden. Aus ungelernten Mitarbeitern wurden so „Produktionsfachkräfte Chemie“ bzw. „Fachkräfte für Lagerlogistik“.

Frey + Lau hat das Projekt mit initiiert und finanziell mitgetragen. Der Geschäftsführer Claas Nendel sagt: „Wir fühlen uns mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stark verbunden und suchen als wachsendes Unternehmen ständig Fachkräfte. Es war für uns somit selbstverständlich, unseren ungelernten Mitarbeitern die Chance zu ermöglichen, ihr Fachwissen durch einen Berufsabschluss zu dokumentieren. Durch das erworbene Fachwissen können die Mitarbeiter zudem ihre Tätigkeiten besser verstehen, die Arbeitsqualität steigt so mittelbar.“
mehr
24. Juli 2017

Sourcing-Report: Besuch Minze-Anbau

Mit Ätherischen Ölen auf höchstem Qualitätsniveau gehört Frey + Lau nicht umsonst EU-weit zu den größten Namen in der Branche. Unsere Mitarbeiter reisen dafür regelmäßig in die Anbaugebiete, um sich persönlich einen genauen Überblick über die Versorgungslage der Rohstoffe zu machen. Dabei werden Felder und Ernte in Augenschein genommen, Stichproben gesammelt, das Wachstum der Pflanzen begutachtet und Audits zur Qualitätssicherung durchgeführt.

Aktuell bereiste der Chefeinkäufer Phillip Behrens Indien, um die Ernte 2017 von Mentha Arvensis, M. Piperita und M. Spicata zu untersuchen und aus erster Hand zu berichten, mit welcher Erntemenge zu rechnen ist.

Erfreulich ist: Für Mentha Arvensis erwarten wir in der Provinz Uttar Pradesh eine ähnliche Erntemenge wie 2016, d.h. 30-32.000mt rohes Minzöl. Zwar hat synthetisches Menthol in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, kann aber den wachsenden Bedarf nicht allein decken, so dass die Stellung von natürlichem Menthol auf dem Weltmarkt stabil ist.

Für Mentha Piperita wird allen Erwartungen nach ein deutlicher Rückgang der Produktionsmenge zu verzeichnen sein: Die Verbesserung der Piperita-Pflanzen stagniert, zugleich sind andere Pflanzen für Farmer attraktiver. Waren es 2016 noch 500mt, so wird der Ertrag dieses Jahr weit unter die Marke von 400mt rutschen. In den Provinzen Uttar Pradesh und Punjab rechnen wir mit je 175 bis max. 200mt. Dies führt derzeit zu extremen Preissteigerungen und wir rechnen vor der Ernte 2018 auch nicht mit einer Entspannung! Für das neue Anbaujahr ist zu hoffen, dass die aktuelle Preissteigerung als Anreiz für einen verstärkten Anbau im nächsten Jahr wirkt.

Bei Mentha Spicata ist damit leider nicht zu rechnen: Hier ist der Anbau-Trend in Indien weiter rückläufig.

Zusätzlich erschweren neue Umsatzsteuergesetze (GST) in Indien die Zahlungsabwicklung innerhalb der Lieferkette für Minz-Produkte, was zusätzlich zu Preissteigerungen bei den Minzprodukten führt. Die Erstattung der GST wird nur erheblich verzögert stattfinden und die Hersteller kalkulieren daher die Verkaufspreise auch für den Export höher.

Auch wenn Herr Behrens nicht nur erfreuliche Zahlen im Gepäck hatte: Der enge Kontakt zu den Produzenten ist für Frey + Lau die Grundlage für eine gute und nachhaltige Kooperation. So können wir sicherstellen, dass die Rohstoffe unseren hohen Qualitätsanforderungen genügen.
mehr

Archiv

19. Mai 2017

Beautyworld Dubai 2017

Ein voller Erfolg auf orientalischer Linie: Frey + Lau auf der Beautyworld 2017

Mit über
mehr
17. Mai 2017

Frey + Lau…fen!

Henstedt-Ulzburg läuft – und wir laufen mit. Der New York Marathon? Kann mit einem Lauf-Event vor
mehr
31. März 2017

Die Fragrance-Trends 2018

Tag für Tag strömen unzählige Eindrücke und Trends aus den verschiedensten Lebensbereichen auf u
mehr
load more
Messen

Messen

Tea & Coffee EXPO

03.03. - 05.03.2017 / Calcutta
A-2

Djazagro

10.04. - 13.04.2017 / Alger
3 F056

Beautyworld

14.05. - 16.05.2017 / Dubai
S1-F37

Iran Agrofood

22.05. - 25.05.2017 / Tehran

In-cosmetics

20.09. - 21.09.2017 / São Paulo
C10

SEPAWA

18.10. - 20.10.2017 / Berlin
101D37

CPHI

24.10. - 26.10.2017 / Frankfurt
101D31

Gulfood

30.10. - 01.11.2017 / Dubai

FI Europe

28.11. - 30.11.2017 / Frankfurt
09.0B18 (H9)

Datenschutz

1. INHALT DES ONLINEANGEBOTES

 

Frey + Lau übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der auf der Website veröffentlichten Informationen. Haftungsansprüche gegen Frey + Lau, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Frey + Lau kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Frey + Lau behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. HAFTUNG FÜR VERWEISENDE LINKS

 

Das Angebot von Frey + Lau enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links entfernen.

 

3. URHEBER- UND KENNZEICHNUNGSRECHT

 

Frey + Lau ist bestrebt, bei allen Veröffentlichungen auf der Website die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten. Von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Websiteangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Copyright für veröffentlichte, von Frey + Lau erstellte Inhalte und Objekte bleibt allein bei Frey + Lau. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Frey + Lau nicht gestattet.

 

4. GOOGLE ANALYTICS

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Wenn Sie ein mobiles Endgerät nutzen, haben Sie die Möglichkeit, durch einen Klick auf den folgenden Link ein Opt-Out-Cookie zu setzen, das die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics – auch bei zukünftigen Besuchen auf dieser Website mit Ihrem derzeit verwendeten Browser – verhindert: Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Analytics wurde auf dieser Website um den Code „anonymizeIp“ erweitert. Dadurch werden IP-Adressen lediglich anonymisiert erfasst (sog. IP-Masking).

 

5. DATENSCHUTZ

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

6. RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES

 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Websiteangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.